AKTUALLE FILME IM KINO STREAM


Zu diesem Zweck ist die Arbeit der aktivistischen Journalistengruppe Raqqa, die geschworene (RBSS) geschlachtete, lokale Syrer, die ihr Leben in ihrer Heimatstadt oder als Flüchtlinge in Europa riskieren, um über die verheerende Wirkung von ISIS und dem Assad-Regime zu berichten, eine unschätzbare Ressource gewesen zu sein. Jetzt gibt es eine wichtige Chronik der Gruppe Mission in Matthew Heineman's sengenden "City of Ghosts". Als Informations-Alter Dokumente gehen, ist es wie notwendig einen Blick auf den Hl. Des Hl. Hormon und Ideologie des 21. Jahrhunderts, wie Sie begegnen werden, und eine brutal wirksame Argument für Mitgefühl gegenüber denen, die aus ihrer Heimat gezwungen wurden..


Mit einem GHOST STORY kehrt der renommierte Regisseur David Lowery (IS NOT THEM BODIES SAINTS, PETE'S DRAGON) mit einer einzigartigen Erforschung von Erbe, Verlust und der wesentlichen menschlichen Sehnsucht nach Sinn und Verbindung zurück. Vor kurzem verstorben, kehrt ein weiß-schäbiger Geist (Oscar-Preisträger Casey Affleck) in sein Heimatheim zurück, um seine beraubte Frau (Academy Award-Nominierte Rooney Mara) zu trösten, nur um zu finden, dass er in seinem spektralen Zustand in der Zeit unstuck geworden ist, Gezwungen, passiv zu sehen, wie das Leben, das er kannte und die Frau, die er liebt, langsam weg rutscht. In zunehmendem Maße ungebunden, begibt sich der Geist auf eine kosmische Reise durch Gedächtnis und Geschichte, um die unaussprechlichen Fragen des Lebens und die Ungeheuerlichkeit der Existenz zu konfrontieren. Eine unvergessliche Meditation über Liebe und Trauer, eine GHOST STORY taucht ekstatisch und surreal auf - ein ganz einzigartiges Erlebnis, das lange nach dem Gipfeltreffen verweilt..


Ein junger Peter Parker / Spider-Man (Tom Holland), der in Captain America: Civil War, sein sensationelles Debüt gemacht hat, beginnt seine neuartige Identität als Web-Slinging-Superheld in Spider-Man: Heimkehr zu navigieren. Angespornt durch seine Erfahrung mit den Rächern kehrt Peter nach Hause zurück, wo er mit seinem Tante May (Marisa Tomei) unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (Robert Downey, Jr.) lebt. Peter versucht, in seinen normalen Alltag zurückzufallen - abgelenkt durch Gedanken, sich als mehr als nur Ihre freundliche Nachbarschaft Spider-Man zu bezeichnen - aber wenn der Geier (Michael Keaton) als neuer Schurke auftaucht, alles, was Peter am meisten hält Wichtig wird bedroht..


"Das Haus", eine neue Komödie mit Will Ferrell und Amy Poehler, ist in den Kinos ohne vorherige Vorführungen für Kritiker angekommen. Ich weiß es besser, als es persönlich zu nehmen, wenn diese Art von Ding passiert, aber ich frage mich oft, warum es passiert ist. Normalerweise denkt das Studio (Warner Bros. in diesem Fall), dass es einen Truthahn an den Händen hat, aber manchmal weiß er nicht ganz, was es hat, und schleicht einen interessanten Film in Theater mehr oder weniger aus Versehen. Das scheint diesmal der Fall gewesen zu sein...


Doch seine Geschichte von Ruefulness und Verlust ist nicht in grauem existenziellen Schlamm erstickt, der von oben im Stil von Christopher Nolan ausgegossen wird. Stattdessen tauchen diese Qualitäten von den Ereignissen des Films auf, die mit einer ruhigen und klaren Offenheit dargestellt werden, die Jenkins von Anfang an in ihre Ansicht von Dianas Geschichte aufbaut. Natürlich ist "Wonder Woman" ein Superheld-Film, und es erfüllt die heroischen und mythischen Forderungen dieses Genres, aber es ist auch ein Einstieg in das Genre der Weisheitsliteratur, die hart erkannte Einsichten und langlebige Paradoxien der Vergangenheit mit Eine aufrichtige Intimität..


Regisseur Ron Howard bringt Stephen King's geliebte Serie zum Leben mit diesem ersten Kapitel, das die Revolverhelderin Roland Deschains Reise veranlasst, einen ewigen Turm in einer abwechselnden Dimension zu finden, die mit fantastischen Kreaturen und Charakteren gefüllt ist, die direkt mit vielen der berühmtesten Werke des Autors verbunden sind. Dem Spielfilm folgen zwei Fortsetzungen, von denen jede von zwei Fernsehserien überbrückt wird. Akiva Goldsman (Da Vinci Code, Batman & Robin) bietet das Drehbuch. Jeremy Wheeler, Rovi..


Ein hochrangiger, globaler Action-Thriller, der in der Stadt Berlin stattfindet, am Vorabend des Mauerkollapses und der Verlagerung von Supermacht-Allianzen. Charlize Theron ("Mad Max: Fury Road") porträtiert Lorraine Broughton, ein Top-Level-Spion für MI6, der nach Berlin geschickt wird, um einen rücksichtslosen Spionage-Ring zu holen, der gerade einen Undercover-Agenten aus unbekannten Gründen getötet hat. Sie wird bestellt, um mit dem Berliner Hauptdirektor David Percival (James McAvoy von "X-Men") zusammenzuarbeiten, und die beiden bilden eine unruhige Allianz und entfesseln ihr volles Arsenal an Fähigkeiten, um eine Bedrohung zu vermitteln, die die gesamte Intelligenzoperation des Westens gefährdet..


Als vier lebenslange Freunde - Regina Hall, Königin Latifah, Jada Pinkett Smith und Tiffany Haddisch-Reise nach New Orleans für das jährliche Essenz-Festival sind, werden Schwesternschaften neu entfacht, wilde Seiten werden wiederentdeckt, und es gibt genug Tanzen, Trinken, Schlägereien und Romantik, um das zu machen Big Easy erröten James Lopez, Leiter der Kinofilme für Will Packer Productions, und Preston Holmes, Exekutive produzieren..


"VALERIAN UND DIE STADT EINES TAUSENDEN PLANETS ist der visuell spektakuläre neue Abenteuerfilm von Luc Besson, dem legendären Regisseur von The Professional, The Fifth Element und Lucy, basierend auf der bahnbrechenden Comic-Serie, die eine Generation von Künstlern, Schriftstellern und Filmemacher Im 28. Jahrhundert sind Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) ein Team von Spezialisten, die mit der Aufrechterhaltung der Ordnung in den gesamten menschlichen Territorien beauftragt sind. Unter der Abtretung des Verteidigungsministers gehen die beiden auf eine Mission in die erstaunliche Stadt Alpha - eine sich ständig wachsende Metropole, in der sich die Arten aus dem ganzen Universum über Jahrhunderte hinweg konvergieren, um Wissen, Intelligenz und Kulturen miteinander zu teilen..


Begeisterte Auteur Christoph Nolan leitet diesen Zweiten Weltkrieg-Thriller über die Evakuierung alliierter Truppen aus der französischen Stadt Dünkirchen, bevor Nazi-Streitkräfte greifen können. Tom Hardy, Kenneth Branagh und Mark Rylance Co-Star, mit langjährigem Nolan-Mitarbeiter Hans Zimmer mit der Partitur..